Was verdient eine DILDOFEE?*

 

Wie deine Arbeitszeit bestimmst du auch dein Einkommen selbst. Bei uns bist du dein eigener Chef!

Mit uns arbeiten viele Feen, die einfach nur ein kleines Taschengeld verdienen möchten. Das ist auch völlig okay.

Andere wiederum, erkennen die Möglichkeiten und Chancen, die ihnen dieser Markt bietet und starten mit der Ausbildung anderer Feen eine Karriere, die in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich ist.

Eine Dildofee verdient bei uns immer mindestens 20% ihrer Bruttoumsätze(23,8% der Nettoumsätze). Je nach Karrierestufe kannst du diesen Prozentsatz bis auf 34 % steigern.

Ab einem Monatsumsatz von 1.750 Euro, was in der Regel mit der 5. Party im Monat erreicht ist, steigerst du deine Stufe schon auf 25% aller Umsätze.

Da wir auf unseren Seiten niemanden reich rechnen möchten (das überlassen wir lieber der Konkurrenz), gehen wir bei unseren Rechenbeispielen immer sehr vorsichtig mit unseren Schätzungen um.

Der Durchschnittsumsatz pro Party liegt bei ca. 400 Euro.

Wenn du also 2 Partys im Monat mit diesem Durchschnittsumsatz durchführst, hast du schon einen Provisionsverdienst von 160 Euro.

Hältst du 5 Partys mit diesem Umsatz in einem Monat, hast du schon die 25 % Stufe erreicht und damit einen Provisionsverdienst von 500 Euro.

Du siehst: Dein Einkommen liegt in deiner Hand!

Ganz nebenbei zählt dein Umsatz in unserem Jahreswettbewerb. So sind in den letzten Jahren mehr als 30 Feen zum Shoppen nach Barcelona geflogen, 10 Gewinnerinnen haben 7 Tage auf der Aida erlebt und einmal waren die besten Feen in der Karibik auf Jamaika.

Leistung lohnt sich!

Wir zahlen nicht einfach nur Provisionen!

Wir bieten mehr als andere!

*Die aufgeführten Beispiele sind nicht rechtsverbindlich, sondern entsprechen dem Stand 2012. Es gelten ausschließlich die aktuellen Provisions- und Vertragsbedingungen, die dem Beraterinnenvertrag zugrunde liegen.

 

flowers
Spalte rechts