Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die forgoodvibes GmbH, Im Moorbusche 28, 38162 Cremlingen (nachfolgend: Dildofee).

  1. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, die im Aktionszeitraum das 18. Lebensjahr vollendet haben. 

Den Mitarbeitern, Beraterinnen der Dildofee und jeweils deren Angehörigen ist es nicht gestattet, am Gewinnspiel teilzunehmen.

  1. Gewinne

Für dieses Gewinnspiel werden folgende Gewinne ausgelost:

3x Dildofee Einkaufsgutscheine (im Wert von je 150 Euro) 

5x FUN Factory Volta petrol

In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit der Preise behält sich Dildofee das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

  1. Wie erfolgt die Teilnahme?

Die Teilnahme erfolgt automatisch für alle Partybestellungen von Gastgeberinnen, die bei uns vom 11.11.2022 0.00 Uhr bis zum 31.12.2022 24.00 Uhr eingehen und die einen Gastgebergutschein beinhalten.

Sollte nachträglich, innerhalb der Widerrufsfrist, Ware storniert werden und damit der Gutschein wegfallen, erlischt auch die Teilnahmeberechtigung.

  1. Gewinnermittlung und -benachrichtigung

Die Gewinner werden per Losverfahren am 03.01.2023 ermittelt.

Die Gewinner werden postalisch benachrichtigt.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Dildofee nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

  1. Gewinnübermittlung

Die Gewinnübermittlung erfolgt mit der Gewinnbenachrichtigung an die Adresse, die für die Gastgeberin auf der Bestellung angegeben wurde.

Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist Dildofee nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall.

  1. Betrugsversuche

Gewinnspielteilnehmer, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen ausgelobte Preise in Anspruch nehmen wollen oder in sonstiger Weise das Gewinnspiel zu beeinflussen versuchen, können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Ein Ausschluss im v.g. Sinne kann bereits bei Vorliegen von Verdachtsmomenten erfolgen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Keine Gewinnübermittlung

Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es Dildofee nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

  1. Datenschutz

Dildofee verarbeitet die angegebenen Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur GeDildofee verarbeitet die angegebenen Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnermittlung und Gewinnbenachrichtigung. Für andere Zwecke verarbeitet Dildofee diese Daten nur, wenn Sie darin an anderer Stelle ausdrücklich eingewilligt haben.

Im Übrigen gelten die allgemeinen Hinweise zum Datenschutz bei Dildofee, sowie die Datenschutzhinweise für die Dildofee.de Website, die Sie unter https://www.dildofee.de/datenschutzerklaerung/  finden.

  1. Haftungsausschluss

Dildofee übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

  1. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

Dildofee behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen oder die Teilnahmebedingungen den geänderten Bedingungen anzupassen.

Dildofee ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn:

  • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  1. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

  1. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dildoparty buchen Beraterin werden